Suche: Gemeinde Rohr

Seitenbereiche

Banner
Herzlich willkommen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et

Banner
Herzlich willkommen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et

Banner
Apfelblüte

Suche auf www.rohr-mfr.de

Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit. Rechts von der Ergebnisliste können bei "Sortieren nach" weitere Auswahlfelder angeklickt werden, um die Suchergebnisse zu verfeinern.

Gesucht nach "meldebehörde".
Es wurden 24 Ergebnisse in 16 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 24.
Ab-, Um- und Anmeldungen

Wenn sich Ihre Adresse geändert hat, müssen Sie sich bei den zuständigen Meldebehörden an-, ab- und ummelden.[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Wohnungsgeberbestätigung, Vorlage

beziehen, benötigen Sie eine Bestätigung Ihres Wohnungsgebers über den Einzug. Diese müssen Sie der Meldebehörde bei jeder Anmeldung vorlegen.[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Auskunftssperre, Übermittlungssperre, Beantragung der Eintragung

Sie können Ihre Daten durch die Meldebehörde im Melderegister sperren lassen (Auskunftssperre). In bestimmten Fällen können Sie der Weitergabe Ihrer Meldedaten widersprechen (Übermittlungssperre).[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Wohnsitz, Anmeldung

Wenn Sie eine Wohnung beziehen, müssen Sie sich innerhalb von zwei Wochen bei der zuständigen Meldebehörde (Gemeinde, Stadt oder Verwaltungsgemeinschaft) anmelden.[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Wohnsitz, Abmeldung

Auszug aus der Wohnung haben Sie die Pflicht, sich innerhalb von zwei Wochen bei der zuständigen Meldebehörde (Gemeinde oder Stadt) abzumelden, sofern Sie keine neue Wohnung im Inland beziehen.[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Melderegisterauskunft, Beantragung einer einfachen oder erweiterten Auskunft aus dem Melderegister

(z. B. frühere Bekannte, Schulfreunde) so besteht für Sie die Möglichkeit, bei der jeweiligen Meldebehörde oder über das Internet (gegen Gebühr) eine Melderegisterauskunft zu beantragen.[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Wohnsitz, Mitteilung über Änderung der Hauptwohnung

ist eine Wohnung Ihre Hauptwohnung, alle anderen Wohnungen sind Nebenwohnungen. Sie müssen die Meldebehörde darüber informieren, welche Wohnungen Sie haben und welche davon Ihre Haupt- bzw. Nebenwohnung[mehr]

Zuletzt geändert: 21.05.2024
Ausgabe_01_2020.pdf

bayerische Meldegesetz (MeldeG). Wie bisher haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, bei der Meldebehörde der Übermittlung von Daten in speziell geregelten Fällen zu widersprechen. Diese Einrichtung von [...] von Übermittlungssperren kann kostenfrei, schriftlich oder persönlich bei der Meldebehörde beantragt werden. Der Antrag bedarf keiner Begründung, ist von keinen Voraussetzungen abhängig und gilt solange [...] tlungen an öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften {§ 42 Abs. 3 Bundesmeldegesetz) Die Meldebehörden übermitteln Daten Familienangehöriger, die nicht derselben oder in keiner öffentlich-rechtlichen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 14,9 MB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 24.02.2020
Ausgabe_03_2019.pdf

bayerische Melde- gesetz (MeldeG). Wie bisher haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, bei der Meldebehörde der Übermittlung von Daten in speziell gere- gelten Fällen zu widersprechen. Diese Einrichtung [...] g von Übermittlungssper- ren kann kostenfrei, schriftlich oder per- sönlich bei der Meldebehörde beantragt werden. Der Antrag bedarf keiner Begrün- dung, ist von keinen Voraussetzungen ab- hängig und gilt [...] lungen an öffentlich-rechtliche Religi- onsgesellschaften {§ 42 Abs. 3 Bundes- meldegesetz) Die Meldebehörden übermitteln Daten Familienangehöriger, die nicht derselben oder in keiner öffentlich-rechtlichen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 2,48 MB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 24.02.2020
0701_DSGVO_Infobroschu__re_Information_Verarbeitung_personenbez_Daten_26102018.pdf

werden wir Sie zuvor darüber informieren. Ihre Daten werden unter anderem erhoben, um Aufgaben als Meldebehörde zu erfüllen (z.B. Personalausweise, Pässe etc…) Bauanträge zu behandeln Bauleitplanungen durchzuführen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 268,66 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 19.03.2020