Kalender: Gemeinde Rohr

Seitenbereiche

Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Veranstaltungen in der Gemeinde Rohr

      Datum 16.05.2020 bis 31.08.2020 Uhrzeit Ganztägig

      Werte Mitbürger*innen,

      wie Sie ja bereits wissen, wurden landesweit alle Großveranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020 untersagt. Nachdem landkreisweit alle Veranstaltungen abgesagt wurden, hat sich auch die Gemeinde Rohr dazu entschlossen, die Kulinarische KünstlerMeile sowie sämtliche Kirchweihen bis zu diesem Zeitpunkt abzusagen. Wir bedauern, diese Entscheidung treffen zu müssen.

      Ihre Gemeindeverwaltung

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 10.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 11.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Gemeinderatssitzung

      Datum 11.08.2020 Uhrzeit 18:00 Uhr VeranstalterGemeinde RohrOrtLandgasthof KrugZur Website

      Bekanntmachung  •  Sitzung des Gemeinderates

      TAGESORDNUNG

      Öffentliche Sitzung

      1

      Genehmigung der Niederschriften und Beschlüsse der letzten Sitzung vom 14. Juli 2020

      2

      Neuaufstellung Flächennutzungsplan mit integriertem Landschaftsplan;

      Beschlussvorschläge zur Abwägung zu den eingegangenen Stellungnahmen der erneuten beschränkten Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden nach § 4a Abs. 3 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB sowie Beschluss über eine zweite beschränkte erneute Beteiligung nach § 4a Abs. 3 BauGB

      3

      Antrag auf Bauvorbescheid wegen der Bebaubarkeit des Grundstückes Fl.Nr. 364 Gemarkung Regelsbach

      4

      Antrag auf Baugenehmigung / Nutzungsänderung wegen Dachgeschossausbau in einem bestehenden Wohnhaus auf dem Grundstück Fl.Nr. 55/3 Gemarkung Regelsbach

      5

      Antrag auf isolierte Befreiung wegen der Art und Ausführung eines Gartenzaunes auf dem Grundstück Fl.Nr. 151/10 Gemarkung Regelsbach

      Im Anschluss an die öffentliche Sitzung findet eine nicht öffentliche Sitzung mit acht Tagesordnungspunkten statt.

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 12.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 13.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 14.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 15.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 16.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).

      Einladung zum 43. Bürgerschießen

      Datum 17.08.2020 VeranstalterSportschützengesellschaft RohrOrtSportheim Sportschützen Rohr

      Ausgetragen als „Paten“-Bürgerschießen (wegen „Corona“-Einschränkungen!)

      Die Corona-Pandemie erfordert auch beim Bürgerschießen ein neues Format. Wegen der Einschränkungen können die Bürger nicht selbst zum Schießstand ins Rohrer Schützenheim kommen. Die Sportschützengesellschaft (SSG) Rohr bietet deshalb erstmals ein „Paten“-Bürgerschießen an. Es wurde ein Pool von 12 aktiven Schützen aller Altersklassen gebildet, die jeweils einer Nummer von 1 bis 12 zugelost wurden.

      Die Bürger, die am „Paten“-Bürgerschießen teilnehmen, wählen eine Schützen-Nr. von 1 bis 12 aus. Der dafür zugeloste SSG-Schütze nimmt als Pate das Schießen für den Bürger vor.

      Die Einlage beträgt 6,- Euro. Sobald Vereine/Gruppen zusammen mindestens 10 Teilnehmer anmelden, beträgt die Einlage nur 5,- Euro je Bürgerschütze (Betrag bitte auf Konto der SSG Rohr überweisen: IBAN DE16 7606 9663 0000 5191 97, oder in bar an Kassier Harald Wieser, Spielplatzweg 7 in Rohr).