Sie sind hier: Gemeinde Rohr / Aktuelles
Dienstag, 21. Januar 2020

Mitteilungen für Rohr

< Zur Sache - Ihr Bürgermeister informiert
05.12.2019 16:10 Alter: 47 Tage
Kategorie: Gemeinderatssitzung
Von: Andrea Rauth

Bekanntmachung der Gemeinderatssitzung vom 12. November 2019


1. Beschaffung von Ausrüstungsgegenständen für die Feuerwehren der Gemeinde Rohr

Der Gemeinderat genehmigte die Anschaffung von persönlicher Ausrüstung und feuerwehrtechnischen Ausrüstungsgegenständen für die Feuerwehren der Gemeinde Rohr. Der Auftrag soll daher wie folgt erteilt werden:

  • Los 1 an die Fa. Haas zu einer Summe von brutto 13.757,71 €. Abzüglich 2% Skonto ergibt das eine Summe von brutto 13.482,55 €.
  • Los 2 an die Fa. Ziegler zu einer Summe von brutto 4.059,20 €. Abzüglich 2% Skonto ergibt das eine Summe von brutto 3.978,01 €.

2. Bauangelegenheiten

Der Gemeinderat stimmte den nachfolgenden Bauvorhaben, teils mit Auflagen und Bedingungen, zu:

  • Antrag auf Verlängerung der Geltungsdauer der Voranfrage wegen der Errichtung eines Einfamilienhauses mit Dachgauben und Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 124/3 Gemarkung Regelsbach durch Erna Schleicher
  • Antrag auf Verlängerung des Vorbescheides zur Errichtung von 2 Einfamilienhäusern auf dem Grundstück Fl.Nr. 898/12 Gemarkung Regelsbach durch Ingrid Siefert-Kraus
  • Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 949/40 Gemarkung Rohr durch Marina und Florian Bär
  • Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau einer Büro- und Lagerhalle auf Teilflächen der Grundstücke Fl.Nrn. 925/2, 925/3 und 926/1 alle Gemarkung Rohr durch die Firma Four B GmbH in Gründung vertreten durch die Geschäftsführerin Eva Böhner
  • Antrag auf Baugenehmigung zur Aufstockung eines bestehenden Wohnhauses auf dem Grundstück Fl.Nr. 74/1 Gemarkung Gustenfelden durch Maria und Peter Hörlein
  • Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau einer Maschinenhalle auf dem Grundstück Fl.Nr. 74 der Gemarkung Gustenfelden durch Daniel Müller
  • Antrag auf Bauvoranfrage wegen einer Bebauungsmöglichkeit eines Grundstückes mit einem Einfamilienhaus mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 74 der Gemarkung Gustenfelden durch Daniel Müller

3. Der Gemeinderat stimmte den nachfolgenden bauplanungsrechtlichen Vorhaben zu:

  • Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes der Innenentwicklung VEP S-IX-18 für das Gebiet "Quartier Drei-S" der Stadt Schwabach
  • Aufstellung der Einbeziehungssatzung Nr. 11 "Stöckach - Nördlich Fasanenweg" des Marktes Roßtal