Sie sind hier: Gemeinde Rohr / Aktuelles
Montag, 26. Juni 2017

Neuigkeit

< Zur Sache - Ihr Bürgermeister informiert
29.03.2017 09:33 Alter: 89 Tage
Kategorie: Gemeinderatssitzung
Von: Andrea Rauth

Beschlusszusammenfassung der Gemeinderatssitzung vom 14. März 2017


1. Druckerhöhungspumpe zur Sicherung des Feuerschutzes

 

Nachdem eine Druckerhöhungsanlage im gesamten Versorgungsgebiet des Wasserbeschaffungsverbandes Rohr für den Ortsteil Rohr zur Sicherung der Löschwasserbereitstellung dringend notwendig und auch gefordert ist, fasste der Gemeinderat den Grundsatzbeschluss, dass die Vergabe der Planung und die Realisierung dafür erfolgen soll. Die Abwicklung der gesamten Maßnahme (auch Ausschreibung) soll unter der Leitung des Wasserbeschaffungsverbandes Rohr (Körperschaft des öffentlichen Rechts) erfolgen.

2. Bauangelegenheiten

 

Der Gemeinderat stimmte den nachfolgenden Bauvorhaben, teils mit Auflagen und Bedingungen, zu:

  • Antrag auf Baugenehmigung zur Umnutzung der ehemaligen Maschinenhalle in eine Werkstatt mit Sozialräumen auf dem Grundstück Fl.Nr. 1193 Gemarkung Gustenfelden durch Sabine Schwab-Hirschmann

 

  • Antrag auf Baugenehmigung zum Neubau einer landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle auf dem Grundstück Fl.Nr. 765 Gemarkung Regelsbach durch Helmut Stürmer

 

  • Antrag auf isolierte Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes wegen der Dachneigung und Dacheindeckung einer Terrassenüberdachung auf dem Grundstück Fl.Nr. 874/5 Gemarkung Regelsbach durch Jürgen Wuthnow

 

  • Antrag auf Verlängerung der Geltungsdauer einer erteilten Baugenehmigung für das Vorhaben "Um- und Ausbau eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens zu zwei Wohnungen" inklusive der Genehmigung der Tekturplanung auf dem Grundstück Fl.Nr. 56 Gemarkung Regelsbach durch Adrian Schöll

 

  • Antrag auf Bauvoranfrage wegen einer möglichen Bebauung eines Grundstückes mit zwei Einzelwohnhäusern und einem Doppelhaus, sowie den notwendigen Stellplätzen auf dem Grundstück Fl.Nr. 16 Gemarkung Regelsbach durch die Firma Massahaus, vertreten durch Herrn Denis Mazebura
  • Antrag auf Baugenehmigung zur Errichtung eines Nebengebäudes auf dem Grundstück Fl.Nr. 952 Gemarkung Prünst durch Helmut Hauerstein

Der Gemeinderat stimmte den nachfolgenden bauplanungsrechtlichen Vorhaben zu:

  • Aufstellung des Bebauungsplanes Nummer 9 Gewerbegebiet Rohr Bauabschnitt III; hier: Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange und weiteres Vorgehen
  • 7. Änderung des Bebauungsplanes Nummer 1 "Am Krausengarten" der Gemeinde Rohr: hier: Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange, sowie Satzungsbeschluss.